FOTO Getty Images

Sweets

Protein Rice Krispie Treats, Cerealien-Snack mit Vanille-Flavour

FOTO Getty Images

Portionen
16

Zubereitungszeit
15 Min.

Zutaten
  • 3 Tassen
  • Rice Krispies (Reis-Cerealien)
  • 1 Tasse
  • veganes Vanille-Proteinpulver
  • 1 Tasse
  • vegane Marshmallows
  • 1/2 Tasse
  • Erdnussbutter
  • 1/2 Tasse
  • Agavendicksaft
  • 1/2 Teelöffel
  • Vanilleextrakt
  • Prise
  • Salz

Müsli, besser gesagt Rice Krispies, können nicht fürs Frühstück herhalten, sondern auch für einen süßen Snack: Rice Krispie Treats – wir haben das Rezept in Proteinreich und Vegan.

Schritt 1 – Base schaffen

In einer großen Schüssel die Rice Krispies mit dem veganen Proteinpulver vermengen.

Schritt 2 – flüssiges Karamell anrühren

In einem Topf die veganen Marshmallows, Erdnussbutter und Agavendicksaft bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erwärmen. Wenn die Marshmallows geschmolzen sind, Vanilleextrakt und Prise Salz hinzufügen. Alles vermengen, bis eine homogene Masse entsteht.

Schritt 3 – Zutaten mixen

Die flüssig-warme Mischung über die Rice Krispies und das Proteinpulver gießen und mit einem Holzlöffel alles vermengen. Die Cerealien müssen gleichmäßig mit der Mischung überzogen sein.

Schritt 4 – Rice Krispie Treats in Form bringen

Backform oder Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Mischung in die Form geben. Alles gleichmäßig verteilen und festdrücken. Die Rice Krispie Treats für etwa eine Stunde abkühlen und fest werden lassen. Zum Verzehr die Rice Krispie Treats in Quadrate schneiden.

Von Cornflakes & Rice Krispie Treats – am Anfang war ein Sanatorium

Von Schokoreis bis Cornflakes: Cerealien-Müsli gibt es in verschiedensten Varianten. Als Erfinder gelten die Kelloggs Brüder, die Ende des 19. Jahrhunderts im Sanatorium „Western Health Reform Institute“ arbeiten. Auf der Suche nach einer Alternative zu hartem Brot und gesunder Kost für die Patienten machen sich die Brüder an die Entwicklung zahlreicher Produktvarianten auf Getreidebasis. 1894 ist dann die Geburtsstunde der Kelloggs Cornflakes – wenn auch aus einem Zufall heraus. Über Nacht bleibt gekochter Weizen stehen, den die zwei Männer am nächsten Tag versuchsweise durch Rollen drehen: Die Flocken werden anschließend Wärme getrocknet, wodurch sie eine leicht und knackig Konsistenz einnehmen, die man bis heute kennt. Nur der Startschuss, in den nächsten Jahren folgen weitere Cerealien-Spezialitäten, darunter auch Rice Krispie Treats.

Die Göttin der Cerealien als Werbebotschafterin

Auch Rice Krispie Treats bestehen hauptsächlich aus Cerealien. Doch was versteht man darunter eigentlich genau? Der Begriff umfasst jegliches Getreide – sowohl Produkte als auch Körner selbst. Meistens handelt es sich bei dem verwendeten Getreide um Weizen, Mais, Reis, Hirse, Gerste, Hafer und Roggen. Es gibt auch Pseudogetreide wie Amaranth, Quinoa oder Buchweizen.

Die Verwendung des Wortes Cerealien mit Ursprung in der römischen Mythologie soll eine Idee der Werbeindustrie sein. Der Grund: Es klingt interessanter als Getreide. Zurückzuführen ist Cerealien auf Ceres, die römische Göttin des Ackerbaus und der Fruchtbarkeit. Es heißt, dass die Feste zur Ehrung der Göttin den Namen Cerealien trugen.

Judith Püschner
Autorin Judith Püschner

Judith liebt das Leben mitten in der Metropole Köln. Ihr Gespür für spannende Storys führt sie regelmäßig zu außergewöhnlichen Themen mit aktuellem Zeitgeist. Schon seit ihrer Kindheit folgt sie ihrer Passion, dem Schreiben; seit zwei Jahren nun auch als Redakteurin. Besonders begeistern sie die Themen Psychologie, DIY und Yoga. Bereiche, über die sie als Online-Redakteurin schreibt und die sie gerne ihrer Freizeit ausübt. Ein Gespür für ästhetische Einrichtung besitzt sie bereits seit ihrem Studium im Bereich Design. Seither entdeckt sie immer wieder neue Design-Innovationen und einzigartige Architekturen, über die sie auf kronendach berichtet. 

Weitere Artikel
Tea Steam Facial: eine Teekanne, aus der Dampf aufsteigt.

Skincare

Tea Steam Facial, das Dampfbad fürs Gesicht

Tees schmecken nicht nur an kalten Tagen gut, sie sind auch wertvo...

LIVE IT UP (Disco Szene) in Falling in Love.

Gesellschaft

„Falling in Love“ Berlin, Designer Jean Paul Gaultier im Kristallrausch

Der Friedrichstadt-Palast strahlt, denn die neue Show "Falling in ...

Mode

project autark, zeitlose Mode, moderne Designs

Zeitlose, genderneutrale und minimalistische Mode, die nicht nur e...

Ein Schachspiel aus Bienenwachs von FAUM.

Design

Ein Schachspiel aus Bienenwachs, zum Dahinschmelzen schön

Wer sich das Schachspiel des australischen Labels FAUM zulegt, kan...

Frau grübelt.

Psychologie

Overthinking, 5 japanische Techniken gegen Gedankenspiralen

Grübeln, nachdenken und überlegen – sich zu lange den Kopf über ei...

Designerin Estelle Adeline Trasoglu.

Mode

Plaid-à-Porter, High-Fashion aus Vintage Patchworkdecken

Die Berliner Designerin Estelle Adeline Trasoglu kreiert Statement...

Porträt einer Frau, Infiorata

Gesellschaft

Blütenfest Infiorata 2024, Italiens längste Blumenteppiche

Das legendäre Fest Infiorata im späten Frühjahr lockt weltweit Bes...

Sitzecke in der Beckham Creek cave Lodge.

Sleep

Beckham Creek Cave Lodge, übernachten in einer Höhle

Einschlafen zwischen Stalagmiten und Stalaktiten, kochen unter Fel...

Wasserspiel und Blasen des Palais Bulles

Architektur

Palais Bulles, der Blasen-Palast von Pierre Cardin

Eine terracottafarbene Kugel entspringt der anderen inmitten der f...

Sky Capsule in Busan, ein roter Waggon

Destination

Sky Capsule in Busan, eine Fahrt in Höhe entlang der Küste

Einmal in bunten "Kapseln" am Himmel schweben und den Ausblick auf...

Stamm zeigt seine SS24-Kollektion auf der Copenhagen Fashion Week.

Mode

Stamm exchange, die Fashion-Newcomer mit „LKW-Poesie“

Das dänische Fashionlabel Stamm exchange gilt als polarisierender ...

Gelbes Aquarell-Bild in Galerie

DIY

DIY-Anleitung: abstraktes Aquarell malen

Leichtigkeit, damit wird oftmals ein Aquarell-Bild verbunden, was ...

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an.

Folge uns