© Getty Images

Destination

Sky Capsule in Busan, eine Fahrt in Höhe entlang der Küste

© Getty Images

Einmal in bunten „Kapseln“ am Himmel schweben und den Ausblick auf eine wundervolle Küste genießen. Was wie ein Traum klingt, wird in Südkoreas Stadt Busan für Reisende Wirklichkeit. Die sogenannte Sky Capsule gehört zu Busans Must-visits und bietet neben einem einzigartigen Erlebnis in Höhe mit entsprechendem Ausblick eine ganz besondere Fotolocation.

Was ist die Sky Capsule in Busan?

Die südkoreanische Küste der Stadt Busan einmal von oben bestaunen? Die Sky Capsule in Busan ermöglicht Reisenden genau das. Bei der Haeundae Sky Capsuale
handelt es sich um eine Art Seilbahn auf Schienen mit mehreren einzelnen Waggons. Sie sind Teil des Haeundae Blueline Parks, ein Erholungsgebiet, zu dem neben den Sky Capsule der Haeundae Beach Train und der Küstenwanderweg Busan Green Railway gehören.

Jeder der bunten Waggons, steht für sich alleine, wodurch die Sky Capsule an eine Art horizontales Riesenrad erinnert. 2022 wurde der Haeundae Blueline Park inklusive Sky Capsule von der koreanischen Tourismusorganisation zum berühmtesten Touristenziel in Busan gewählt.

Südkoreas Must-see: Das erleben Reisende in Busans Sky Capsule

Doch was macht die Fahrt am Himmel so besonders? Natürlich ist es ein Erlebnis an sich inklusive Küsten-Ausblick als Highlight on top. Doch es ist nicht nur die Vogel-Perspektive auf Stadt, Strand und Meer, für die sich die Fahrt lohnt. Allein die Waggons der Sky Capsule sind ein Hingucker; sie erstrahlen in leuchtenden Farben und sorgen in der Landschaftskulisse für einen romantischen Flair. Nicht ohne Grund beschreiben Besuchende der Sky Capsule das Gefühl, Protagonist:in in einem Filmszenario zu sein.

Sky Capsule in Busan, ein roter Waggon
© Getty Images

Roter Waggon im Retro-Look, Sky Capsule in Busan.

Sky Capsule in Busan, zwei Waggons auf den Schienen, im Hintergrund ist das Meer zu sehen
© Getty Images

Ausblick von Sky Capsule in Busan.

Die einzelnen Waggons der Sky Capsule sollen in einem gemächlichen Tempo von ungefähr fünf km/h unterwegs sein, sodass sich eine Fahrt über 30 Minuten streckt. Genügend Zeit, um die atemberaubende Aussicht zu genießen und vielleicht noch das ein oder andere Erinnerungsfoto zu schießen. Gestört werden, kann man dabei nicht: Denn bei den Sky Capsules handelt es sich um private Waggons; sprich, jede Gruppe bleibt unter sich. Bis zu vier Personen haben in einer Sky Capsule Platz, es gibt aber auch noch kleinere Varianten von ein bis zwei oder drei Personen.

Alle wichtigen Infos und Tipps zu der Sky Capsule in Busan

Reisende können selbst entscheiden, ob sie eine einfache Fahrt oder Hin-und Rückfahrt bevorzugen, besonders schön soll eine Fahrt bei Sonnenuntergang sein. Klassisch wird an der Mipo Station im Haeundae Blueline Park gestartet, die Adresse lautet: 13 Dalmaji-gil 62beon-gil, Haeundae-gu, Busan, Südkorea. 30 Minuten später sind Fahrgäste an der Cheongsapo Station angekommen.

Von hier aus lohnt es sich, zum Daritdol Skywalk zu spazieren, der in rund 600 Metern zu erreichen ist. Das Plateau über dem Meer stellt mit seiner einzigartigen geschwungenen Form den blauen Drachen dar, der als Symbol der Ortschaft gilt. Andere Option: Den Busan Green Railway Wanderweg zu Fuß erkunden, über den man zuvor als Fahrgast in der Sky Capsule hinwegschwebt ist. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, mit dem Haeundae Beach Train zu weiteren Standorten oder auch zurück zum Ausgangspunkt zu fahren. Hinweis: Je nach Jahreszeit ändern sich die Öffnungszeiten, im Sommer fahren die Sky Capsules wie auch der Beach Train länger als im Winter. Es wird empfohlen, Tickets vorab online zu kaufen. Hier findest du Infos zu Preisen und Reservierung.

Judith Püschner
Autorin Judith Püschner

Judith liebt das Leben mitten in der Metropole Köln. Ihr Gespür für spannende Storys führt sie regelmäßig zu außergewöhnlichen Themen mit aktuellem Zeitgeist. Schon seit ihrer Kindheit folgt sie ihrer Passion, dem Schreiben; seit zwei Jahren nun auch als Redakteurin. Besonders begeistern sie die Themen Psychologie, DIY und Yoga. Bereiche, über die sie als Online-Redakteurin schreibt und die sie gerne ihrer Freizeit ausübt. Ein Gespür für ästhetische Einrichtung besitzt sie bereits seit ihrem Studium im Bereich Design. Seither entdeckt sie immer wieder neue Design-Innovationen und einzigartige Architekturen, über die sie auf kronendach berichtet. 

Weitere Artikel
Tea Steam Facial: eine Teekanne, aus der Dampf aufsteigt.

Skincare

Tea Steam Facial, das Dampfbad fürs Gesicht

Tees schmecken nicht nur an kalten Tagen gut, sie sind auch wertvo...

LIVE IT UP (Disco Szene) in Falling in Love.

Gesellschaft

„Falling in Love“ Berlin, Designer Jean Paul Gaultier im Kristallrausch

Der Friedrichstadt-Palast strahlt, denn die neue Show "Falling in ...

Mode

project autark, zeitlose Mode, moderne Designs

Zeitlose, genderneutrale und minimalistische Mode, die nicht nur e...

Ein Schachspiel aus Bienenwachs von FAUM.

Design

Ein Schachspiel aus Bienenwachs, zum Dahinschmelzen schön

Wer sich das Schachspiel des australischen Labels FAUM zulegt, kan...

Frau grübelt.

Psychologie

Overthinking, 5 japanische Techniken gegen Gedankenspiralen

Grübeln, nachdenken und überlegen – sich zu lange den Kopf über ei...

Designerin Estelle Adeline Trasoglu.

Mode

Plaid-à-Porter, High-Fashion aus Vintage Patchworkdecken

Die Berliner Designerin Estelle Adeline Trasoglu kreiert Statement...

Porträt einer Frau, Infiorata

Gesellschaft

Blütenfest Infiorata 2024, Italiens längste Blumenteppiche

Das legendäre Fest Infiorata im späten Frühjahr lockt weltweit Bes...

Sitzecke in der Beckham Creek cave Lodge.

Sleep

Beckham Creek Cave Lodge, übernachten in einer Höhle

Einschlafen zwischen Stalagmiten und Stalaktiten, kochen unter Fel...

Wasserspiel und Blasen des Palais Bulles

Architektur

Palais Bulles, der Blasen-Palast von Pierre Cardin

Eine terracottafarbene Kugel entspringt der anderen inmitten der f...

Stamm zeigt seine SS24-Kollektion auf der Copenhagen Fashion Week.

Mode

Stamm exchange, die Fashion-Newcomer mit „LKW-Poesie“

Das dänische Fashionlabel Stamm exchange gilt als polarisierender ...

Gelbes Aquarell-Bild in Galerie

DIY

DIY-Anleitung: abstraktes Aquarell malen

Leichtigkeit, damit wird oftmals ein Aquarell-Bild verbunden, was ...

Leuchtende Blume Kunstinstallation beim Bright Festival

Gesellschaft

Bright Festival, so erleuchtet das Lichterfest Brüssel 2024

Eines der schönsten Lichterfeste 2024: das Bright Festival in Brüs...

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an.

Folge uns